Über den HGV

Der Heimat- und Geschichtsverein Oberer Kahlgrund e.V., kurz HGV, wurde 1982 von Rektor Theo Büttner gegründet und bis 1998 von ihm geleitet.

Anlass für die Vereinsgründung war der Kampf und die erfolgreiche Rettung des über 500-jährigen Gebäudekomplexes „Sackhaus“. Nun ist das Sackhaus unter anderem Heimat des vom HGV gestalteten Museums.

Wir möchten allen interessierten und aufgeschlossenen Menschen unsere Heimat des oberen Kahlgrundes näherbringen. Diese Gegend hat eine lange und wechselhafte Vergangenheit hinter sich. Sie zu erforschen und wieder zugängig zu machen ist unser Ziel. Hierzu haben wir ein Museum im Sackhaus eingerichtet und stöbern in der Zeitgeschichte.

Unsere Gruppe der Gästeführer widmet sich mit viel Freude und Einsatz der Vermittlung geschichtlicher Gegebenheiten durch Ihre öffentlichen Führungen und Aufführungen.


Neuigkeiten aus dem Heimat- und Geschichtsverein

Hier finden Sie in Zukunft immer die neuesten Infos zu unseren Veranstaltungen und Ausstellungen.

18. Februar 2020

Öffentliche Gästeführung am ersten März um 14:00 am Marktbrunnen – Museum ist geöffnet –

28. Januar 2020

Kerzen, nicht nur das Licht im Dunkeln -Ausstellung im Museum-

Kerzen, nicht nur das Licht im Dunkeln – Ausstellung im Museum- Am Sonntag den 02.02.2020 öffnet wieder unser Museum ab 14:00 seine Pforten mit allerlei Interessantem […]
31. Juli 2019

Stolpersteine

31. Juli 2019

“Kahlgründer Kunst Kaleidoskop”