Öffentliche Gästeführung am ersten März um 14:00 am Marktbrunnen – Museum ist geöffnet –
18. Februar 2020

 

Zwischen Kaffeerichern und Kaffeesatz

Schon früh war der Kaffee ein nicht mehr wegzudenkendes Genußmittel.

Anfänglich der ,,besseren” Gesellschaft, doch schon bald ein Produkt für alle

Bevöllkerungsschichten.

Den Weg des Kaffee von frühester Zeit, seine Zubereitung, aber auch seiner poetischen Seite

möchten wir nach dem Ende der Pandemie den Besuchern in unserem kleinen Museum näherbringen.